09.06.2020 - Wichtige Informationen zum Unterricht ab dem 15. Juni 2020

Liebe Eltern der Hordtschule,

mit diesem Brief erhalten Sie wichtige Informationen zum Unterricht ab dem 15.06.2020.

 

Gestaffelter Unterrichtsbeginn – Unterrichtsende

Ab dem 15.06.2020 werden wieder alle Schüler*innen die Hordtschule täglich besuchen. Wir werden daher unser Schulgebäude an jedem Schultag um 07:50Uhr öffnen, um eine Durchmischung der Klassen zu vermeiden.
Hierzu haben wir einige Vorkehrungen getroffen.
Eintreffende Kinder suchen unmittelbar ihren Klassenraum auf. Bitte schicken Sie Ihre Kinder nach Möglichkeit nicht zu früh los! Vor 7:50 Uhr wird es keine Frühaufsicht geben. Der Unterricht beginnt täglich um 08:15 Uhr. Nach Unterrichtsschluss werden die einzelnen Jahrgangsstufen zeitlich leicht versetzt das Schulgebäude verlassen.

Die Unterrichtsendzeiten Ihres Kindes entnehmen Sie bitte der beifügten Tabelle:

 

Die wichtigsten Themen aus dem Hygieneplan in Kurzform:

Kinder tragen beim morgendlichen Betreten und beim Verlassen des Schulgebäudes nach dem Unterricht unbedingt eine Mund- und Nasenbedeckung (MSB).

Während des Unterrichts muss die MSB nicht getragen werden.

In den Pausen, während der Betreuung in der OGS bzw. VHTS soll die MSB immer dann getragen werden, wenn ein ausreichender Abstand nicht gewährleistet werden kann.

Die Kinder benutzen die gewohnten Ein- und Ausgänge.

Die Pausen finden klassenweise nach Zeiten gestaffelt und auf getrennten Pausenhofbereichen statt, um die Durchmischung von Klassen zu vermeiden. Diese Bereiche werden täglich gewechselt.

Die Kinder werden regelmäßig zur Handhygiene aufgefordert, insbesondere nach dem Eintreffen zum Unterricht und nach jedem WC-Besuch.

Die Einhaltung der richtigen Husten- und Niesetikette ist unerlässlich.

Kranke Kinder gehören nicht in die Schule. Im Zweifelsfall sprechen Sie mit Ihrem Arzt.


OGS und VHTS

Die OGS und die VHTS nehmen mit Wiederbeginn des Unterrichts ab dem 15.06.2020 ihren Normalbetrieb wieder auf. Hierzu hat es am Montag eine telefonische Bedarfsabfrage gegeben.


Zeugnisse

Durch die geänderte Situation ab dem 15.06.2020 ist es nun möglich, die Zeugnisausgabe planmäßig durchzuführen. Am Mittwoch, 24.06.2020 erhalten alle Kinder der Klassen 1- 3 ihr Zeugnis. Dieses unterschreiben Sie als Erziehungsberechtigte bitte direkt am Ausgabetag. Am Donnerstag, 25.06.2020 geben Sie Ihrem Kind das unterschriebene Zeugnis bitte wieder mit zur Schule. Sollten Sie Gesprächsbedarf zum Zeugnis haben, so setzen Sie sich bitte mit der/ dem Klassenlehrer*in oder Fachlehrer*in in Verbindung.

 

Letzter Schultag vor den Sommerferien am Freitag, 26.06.2020

Der letzte Schultag (26.06.2020) ist den Viertklässler vorbehalten. Unsere Schüler*innen erhalten an diesem Tag im Rahmen einer kleinen Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass die Kinder der Klassen 1, 2 und 3 am Freitag, 26.06.2020 keinen Unterricht in der Schule, sondern noch einmal einen Tag „Homeschooling“ haben.

 

Vielen Dank für Ihre aktive und stets zuverlässige Unterstützung.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern erholsame Ferien und hoffen auch im kommenden Jahr auf eine gute Zusammenarbeit.



Für das Team der Hordtschule


Marita Niehoff-Heddier
Rektorin

Beatrix Ritter-Ostendarp
Konrektorin

 

[zurück]