Arbeitsgemeinschaften

Im Schuljahr 2016/2017 wurde als Vorbereitung auf den mathematischen "Känguru-Wettbewerb" für einige Kinder des 3. und 4. Jahrgangs eine Mathe-Stark-AG eingerichtet. Diese findet im vierzehntägigen Rhythmus montags in der 5. und 6. Stunde statt.

Derzeit können wir zusätzlich eine freiwillige LEGO®-AG im vierzehntägigen Rhythmus montags in der 5. und 6. Stunde anbieten. Hier beschäftigen sich Kinder aus den Klassen 3 und 4 mit verschiedenen Konstruktions-Problemstellungen und sie entwickeln Modelle zur Veranschaulichung, Modellierung oder Lösung sachunterrichtlicher Aufgabenstellungen.


An unserer Schule gibt es ein wöchentliches Förderband freitags in der 5. Stunde. Alle Kinder des 2., 3. und 4. Jahrgangs nehmen in jahrgangsgemischten Gruppen an verschiedenen Arbeitsgemeinschaften teil.

Folgende Förder- und Forder-AGs bestehen derzeit:

Chor - Theater - Niederländisch - Schulhund - Lesen heißt auf Wolken liegen - Percussion - Streitschlichter

 
Die Ergebnisse einiger AGs werden je nach Inhalten auf Schulfesten, während der Gottesdienste und zu vielen weiteren Anlässen präsentiert.


Beiträge und Eindrücke aus den Förder- und Forder-AGs:

  "Chor"     
[hoch]
   
 
  "Theater"   [hoch]

   


"Niederländisch"   [hoch]
  Die Legende des Nikolaus' wurde auf Niederländisch besungen.